Erschließung Baugebiet „Höfa-Nord“

Firma Bayerngrund / Gemeinde Odelzhausen
Erschließung Baugebiet „Höfa-Nord“, Odelzhausen     

Im Norden von Höfa (OT Odelzhausen) befindet sich ein Baugebiet mit über 50 Parzellen. Die Mayr Ingenieure bauten den vorhandene Kräuterweg auf etwa 175 Metern Länge aus und erstellen auf etwa 720 Metern Länge neue Erschließungsstraßen. 

Als öffentlicher Verkehrsraum stehen nach Vorgabe des Bebauungsplanes zwischen sechs Meter entlang der Straßen B bis F und 17,30 Meter im Bereich der Platzgestaltung entlang der Straße A zur Verfügung.

Bausumme Straßenbau:

ca. 0,9 Millionen € brutto inkl. Nebenkosten