Einweihung Kläranlage Paartal

Einweihung Kläranlage Paartal


Nach knapp zweijähriger Bauzeit und einjährigem Probebetrieb, wurde am Freitag, den 22.04.2022 die Kläranlage des Zweckverbandes Paartal feierlich eingeweiht. Der Kläranlangenzweckverband Paartal errichtete im Auftrag der Marktgemeinden Inchenhofen und Kühbach eine neue Verbandskläranlage mit einer Ausbaugröße von ca. 10.000 Einwohnergleichwerten (EW). Die Kläranlage wurde in Form einer einstufigen und einstraßigen Belebungsanlage (Kombibecken) mit simultaner aerober Schlammstabilisierung und eigener Schlammentwässerungsanlage realisiert.

Die Mayr Ingenieure erbrachten die Generalplanung und Bauleitung des Neubaus der Kläranlage Paartal inkl. Pumpwerke und Druckleitungen für die angeschlossenen Gemeinden.

Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf ca. 11 Mio. €/brutto inkl. NK und sind somit im Kostenrahmen geblieben.

Die Mayr Ingenieure bedanken sich für die sehr gute Zusammenarbeit mit dem Abwasserzweckverband Paartal und wünschen eine sichere und stabile Abwasserreinigung.